Spenden

Jeder Verein benötigt Hilfe! Diese kann ganz unterschiedlich aussehen:

  1. Ein großes Anliegen unseres Vereins ist die Verbreitung des Hospizgedankens. Manchmal gehört Mut dazu, das Thema der Vergänglichkeit in einer Runde anzusprechen ....

    Kommen Sie mit uns ins Gespräch: Während der Sprechzeiten am Montag von 10-12 Uhr im Büro, Niels Stensen-Weg 3, an einem Messestand oder bei einem persönlichen Gespräch mit vorheriger Terminabsprache.

  2. Helfen Sie uns, andere Menschen auf diese Unterstützung aufmerksam zu machen, indem Sie unsere Flyer bei Ärzten oder Apotheken mit auslegen.

  3. Vielleicht ist dieses Ehrenamt auch etwas für Sie?! Als Begleiter*in bleibt der Alltag vor der Tür des zu Begleitenden und für ihre geschenkte Zeit erhalten Sie Erlebnisse, die man nicht mit Geld aufwiegen kann.

  4. Durch eine Spende: Klein oder größer, einmalig oder als Mitglied (Jahresbeitrag 30 €). Der Hospizdienst braucht für die Aufrechterhaltung seiner Qualität finanzielle Zuwendungen."

Geldspenden

Wir freuen uns über Ihre einmalige oder dauerhafte Unterstützung!

Als gemeinnütziger Verein sind wir vom Finanzamt als besonders förderungswürdig anerkannt. Dadurch ist es uns möglich, Ihnen eine Spendenbescheinigung auszustellen.

Persönliche Feiern

Ein Jubiläum, eine Hochzeit oder ein Geburtstag – dies sind gute Gründe zu feiern, aber ebenso ein Anlass, welcher mit persönlichem Engagement für den Ambulanten Hospizdienst Reinbek verbunden werden kann. Statt Geschenken bitten Sie Ihre Gäste um eine Spende zur Unterstützung unserer Arbeit.

Testament und Erbschaft

Neben Ihren Erben können Sie in Ihrem Testament auch weitere Personen oder gar ehrenamtliche Organisationen bedenken. Sie können eine gemeinnützige Organisation als Erbe einsetzen, sollten Sie keinen gesetzlichen Erben oder von Ihnen zu benennen Erben haben. Diese Zuwendungen sind durch die Regelung des Gesetzgebers steuerfrei, da diese einem gemeinnützigen Zweck zufließt.

Die Möglichkeiten sind hierbei sehr verschieden. Sollten Sie sich dazu entscheiden, den Ambulanten Hospizdienst Reinbek e.V. in Ihrem Testament zu berücksichtigen, denn wenden Sie sich gerne an uns.

Fördermitglied

Sollten Sie unsere Arbeit mit Ihrer Mitgliedschaft unterstützen wollen, können Sie ebenfalls ein Fördermitglied des Vereins werden.

Der jährliche Mindestmitgliedsbeitrag beträgt 30 €.

Freianzeigen und Werbebanner

Sie können uns auch mit freien Werbeanzeigen und Bannern unterstützen. Hierzu finden Sie nachfolgend diverse Anzeigen und Banner zur freien Verwendung.

Verlinken Sie die Banner gern auf www.hospizdienst-reinbek.de oder auf www.hospizdienst-reinbek.de/mitgliedschaft-spenden.html

Banner
600x200px

Spendenbanner Onlineversion - Hospizdienst Reinbek

Print
4,4 x 6,2 cm

Spendenbanner Druckversion - Hospizdienst Reinbek